Kursablauf
Herzlich Willkommen
loaded_image
Mein Name ist Ralf Kröll und ich bin der Referent für diesen Kurs. Ich habe mehr als zwanzig Jahre Erfahrung als Gutachter für Immobilienbewertung. Zusätzlich bin als Autor und Referent tätig. Ich freue mich, Ihnen in diesem Video-Kurs eine Einführung in die Immobilienbewertung zu geben.



    Dieser Videokurs beinhaltet folgende Lektionen:

    Lektion 1: Gesetzliche Vorschriften

    Worum es geht: In dieser Lektion geht es um die Grundlagen der Verkehrswertermittlung nach BauGB und ImmoWertV.

    Ziel: Verstehen, wie der im BauGB definierte Verkehrswertbegriff zu interpretieren ist und welche Systematik sich daraus für die Verkehrswertermittlung ergibt.


    Lektion 2: Preise und Werte

    Worum es geht: In dieser Lektion wird gezeigt, dass Angebotspreise und Verkaufspreise nicht mit dem gesetzlich definierten Verkehrswert identisch sind.

    Ziel: Erkennen, wie der Unterschied zwischen einzelnen Preisen und dem Verkehrswert für die Positionierung des Maklers genutzt werden kann.


    Lektion 3: Vorgehensweise

    Worum geht es: In dieser Lektion wird die zweistufige Vorgehensweise bei der Verkehrswertermittlung beschrieben: Zunächst müssen die Eingangsgrößen recherchiert werden, die dann in die Wertermittlungsmodelle eingesetzt werden.

    Ziel: Erkennen, dass jede Verkehrswertermittlung aus zwei Schritten besteht, wobei die Recherche am meisten Zeit einnimmt.




    Wie ist der Kurs aufgebaut?

    Videolektionen anschauen

    Schauen Sie die Videolektionen wann und wo Sie wollen. Sie können die Kurse auf Ihrem PC, Smartphone oder Tablet schauen.
     
    Unterlagen herunterladen

    Sie können  die erforderlichen Unterlagen in den jeweiligen Lektionen herunterladen. Sie können die Unterlagen lokal abspeichern.
     
    Übungsaufgabe erledigen

    In einigen Lektionen gibt es Übungsaufgaben auf freiwilliger Basis zur Vertiefung des Themas. Die Lösungen werden anschließend besprochen.
     
    Überprüfung und Zertifikat

    Nach den jeweiligen Lektionen wird eine Lernerfolgskontrolle in Form eines Multiple-Choice-Tests durchgeführt. Die Überprüfung der Erfüllung der Weiterbildungspflicht nach § 34c GewO.

    Fertig? Klicken Sie auf "Nächste"